Translations of this page:

We’re in the process of updating the documentation for Zotero 5.0. Some documentation may be outdated in the meantime. Thanks for your understanding.

Warum funktioniert Zotero nicht mit anderen Browsern, wie dem Internet Explorer oder Google Chrome?

Zotero funktioniert mit Firefox (ab Version 3.0) und Flock (ab Version 2.0) für Windows, Mac und Linux. Anderen Browsern fehlt im Moment die Erweiterungsarchitektur, die für viele der Zotero-Features notwendig ist, etwa für das automatische Abrufen von Literaturdaten aus Webseiten. Hinzu kommt, dass selbst wenn die Unterstützung von Erweiterungen verbessert werden würde, die Portierung von Zotero in andere Browser eine komplette Umarbeitung notwendig machen würde.

Und was ist mit HTML 5, Google-Chrome-Erweiterungen oder Opera-Widgets?

Diese Technologien stellen nicht die Funktionalität bereit, die Zotero benötigt. Verschiedene Entwürfe für Weiterentwicklungen von APIs in HTML, Google Chrome oder Opera könnten zwar einige dieser Funktionen bereitstellen, aber dies würde bei weitem nicht ausreichen, um die gegenwärtigen Zotero-Features zu ermöglichen.

Das heißt allerdings nicht, dass es keine Tools geben kann, die auf verschiedene Komponenten des Zotero-Ökosystems von anderen Browsern aus zugreifen; aber eine vollständige Portierung von Zotero ist nicht möglich.

de/kb/browser_compatibility.txt · Last modified: 2017/11/12 19:53 (external edit)