Table of Contents

We’re in the process of updating the documentation for Zotero 5.0. Some documentation may be outdated in the meantime. Thanks for your understanding.

Hinweis: Zotero Standalone öffnet Berichte zurzeit noch in einem Fenster ohne Adressleiste oder Kontextmenü, so dass mehrere Funktionen auf dieser Seite nicht verwendet werden können.

Berichte

Berichte sind einfache HTML-Seiten, die eine Übersicht über die Metadaten, Notizen und Anhänge ausgewählter Objekte enthalten. Man kann sie drucken, ins Netz stellen oder per Mail verschicken.

Berichte erstellen

Um einen Bericht zu erstellen, muss man einen Eintrag oder eine Auswahl an Titeln mit der rechten Maustaste anklicken (Strg-click mit OS X) und dann „Bericht aus ausgewählten Titeln erstellen“ wählen. Dasselbe funktioniert auch mit Sammlungen.

Berichte anpassen

Berichte listen jedes einzelne Feld auf. Anpassungen können mit Jason Priems Zotero Report Customizer (Zotero für Firefox) oder Emiliano Heyns' Plugin (Zotero for Firefox and Standalone) vorgenommen werden.

Sortierreihenfolge

Die Einträge in einem Bericht sind standardmäßig alphabetisch, aufsteigend sortiert. Die Sortierung kann durch Parameter in der URL angepasst werden: Hinter die Berichts-URL kann “?sort=” mit den Feldern ergänzt werden, nach denen sortiert werden soll. Mehrere Felder werden durch Komma getrennt. Soll die Reihenfolge absteigen, dann muss ein “/d” hinter den Feldnamen geschrieben werden. Als Beispiel eine URL von einem Bericht, der zuerst aufsteigend nach Titel und danach nach Datum abteigend sortiert werden soll:

zotero://report/items/0_KKZSDPI2/html/report.html?sort=title,date/d

Nach folgenden Feldern kann sortiert werden:

?sort=title?sort=firstCreator
?sort=date ?sort=accessed
?sort=dateAdded ?sort=dateModified
?sort=publicationTitle ?sort=publisher
?sort=itemType ?sort=series
?sort=type ?sort=medium
?sort=callNumber ?sort=pages
?sort=archiveLocation ?sort=DOI
?sort=ISBN ?sort=ISSN
?sort=edition ?sort=url
?sort=rights

Wenn ein Bericht aus einer Sammlung erstellt wird, dann wird standardmäßig die Reihenfolge benutzt, in der die Einträge in der Mitte angezeigt werden.

Berichte speichern und drucken

Mit dem Firefox-Addon, können Sie Berichte über “ Seite speichern unter …” im Datei-Menü von Firefox speichern. Drucken funktioniert über Datei → “ Drucken … „. Mit Zotero Standalone, in dem Berichte in einem Fenster ohne Adressleiste oder Kontextmenü geöffnet werden, können sie stattdessen diese Tastenkombinationen (Tastatur Shortcuts) verwendet werden: Strg + S, um zu speichern (OS X: Befehl + S), Control + P zum Drucken (OS X: Befehlstaste + P).

Verwendungen für Berichte

Notizen suchen

Sie können zwar mit der Standardsuche und der erweiterten Suche in Zotero auch den Inhalt Ihrer Notizen durchsuchen, aber es ist wesentlich bequemer dafür Berichte zu nutzen, da diese den Volltext enthalten. Generieren Sie einfach einen Bericht mit den Notizen, die Sie durchsuchen möchten und benutzen Sie danach die Firefox-Suchmöglichkeiten auf der Bericht-Seite: Strg+F oder Bearbeiten → „Suchen“ und benutzen Sie dann den Suchschlitz am unteren Rand des Browserfensters.

Gliederung von Notizen

Obwohl Zotero nicht für Gliederungen entwickelt wurde, können Sie ihre Notizen gliedern. Normalerweise listen Berichte die Notizen unter dem zugehörigen Titel auf. Um Notizen in Ihre Gliederung zu integrieren und sie von den Titeln zu lösen, ändern Sie die versteckte Einstellung “extensions.zotero.report.combineChildItems” auf „false“.

Dann müssen Sie, um eine Gliederung zu erstellen, eine Gliederungsnummer vor jede Notiz setzen, die Sie in die Gliederung aufnehmen wollen, z.B. 1.2, 1.2, 2.1… Wählen Sie die Notizen aus, und wählen Sie über einen Rechtsklick (STRG-click bei OS X) „Bericht aus ausgewählten Titeln erstellen“.

*Hinweis*: Zotero sortiert 10.0 vor 6.0, stellen Sie also sicher, die benötigte Anzahl an Nullen anzufügen (z.B.: 06.0), wenn Ihre Gliederung mehr als 10 Titel beinhaltet.

Wenn Sie mit einer großen Anzahl an Notizen arbeiten und nicht jede einzelne manuell auswählen wollen, dann helfen Tags und die erweiterte Suche. Taggen sie zuerst jede Notiz mit einer Beschreibung, wie z.B. „Kapitel eins“. Dann erstellen Sie einer erweiterte Suche nach Typ: „Notiz“ und Tag: „Kapitel eins“ und speichern Sie diese. Dann gehen Sie mit einem Rechtsklick auf die gespeicherte Suche und wählen „Bericht aus ausgewählter Suche erstellen“ aus. Nun wird eine Liste mit allen Notizen erstellt, die mit „Kapitel eins“ getaggt wurden.

Lehre

Zotero kann auch verwendet werden, um den Prozess des Sammelns von Informationen und des Schreibens bei Studierenden nachvollziehbar zu machen. Berichte zeigen, wann Titel hinzugefügt wurden, wie die Titel mit Notizen und Tags verknüpft wurden und in welche Beziehungen die Titel gesetzt werden. Zotero kann ein nützliches Instrument sein, um Studierende bei der Strukturierung von Arbeiten zu unterstützen.